Tim, Jahrgang 1999

zur Übersicht

2018 Studium läuft gut, 3. Semester hat angefangen,
wohnt in Ulm in WG mit noch zwei Jungs,

Sportprogramm: lustvoll weiter ohne Studio,
Laufen - schnelle Runde, ca 20 min,
Handstand weiter , mit neuen Bodenbarren, Liegestütze,
Slackline laufen,
Jonglieren,
beides zusammen, was für ein Spaß, davon soll es demnächst Bilder geben,
alles relativ regelmäßig, mehrmals pro Woche, je nach Zeit und Wetter,
seit kurzem wieder in einem Sportstudio angemeldet

 

2017 zu den Bildern
  Abi ist fertig (Sport-Abi), ab September  Umzug nach Ulm
Start Studium Psychologie,
Mitgliedschaft Sportpark endet, Joggen und Schwimmen läuft weiter,
außerdem Handstand stehen und laufen und verschiedenen Figuren dazu ein Jahr lang geübt
deswegen Bilder beim Erzählen und Handstehen
 
   
2016

wohnt noch zu Hause bei den Eltern, ein älterer Bruder,
z. Z. Schüler, letztes Jahr vor dem Abi

seit ca einem Jahr Mitglied im Sportpark Rottenburg,
vorher zu Hause allgemeine Fitness und Kraft trainiert,
im Alter von 6 bis 14 Jahren Tennis

kurzfristiges Ziel: Spaß an Bewegung
langfristiges Ziel: allgemeine Fitness

Wochenprogramm: 3 mal in der Woche im Studio, 3-Split Krafttraining, Schwimmen kommt dazu

Ernährung: egal, keine Zusätze

soziales Leben: das Umfeld ist sportlich, dadurch unproblematisch