Elena, Jahrgang 1993

zur Übersicht

2017 zu den Bildern
  Studium läuft weiter,
Sportprogramm läuft genauso umfangreich weiter wie im Vorjahr
neu ist die Kursleitung beim Indoor Cycling im Sportpark
 
   
2016

wohnt in einer WG in Tübingen,
z. Z. Studium, Deutsch, Italienisch, Philosophie auf Lehramt

seit ca 2010 Mitglied im Sportpark Rottenburg, vorher in der Schulzeit Tennis im Verein, Reiten, Skifahren

kurzfristiges Ziel: bewusstes Anstreben des Wohlgefühls, der Zufriedenheit nach dem Sport,
das Abschalten im Kopf während dem Training, in den Kursen Selbstseinschätzung im Leistungsvergleich mit anderen Kursteilnehmerinnen
langfristiges Ziel: allgemeine Fitness und Leistungsfähigkeit bzw. auch Leistungsausbau, gutes Aussehen, im schönen Körper wohnt ein schöner Geist, die gute Atmosphäre im Sportpark ergibt eine hohe Freizeitqualität

Wochenprogramm: 5 mal die Woche, verschiedene Kurse im Studio, zum Wochenende je nach Wetter und zeitlicher Möglichkeit Joggen, Radfahren, Schwimmen im Hobbybereich

Ernährung: normal, kein Kalorienzählen, Eiweiß manchmal bei Bedarf dazu, wenig Kohlehydrate, insgesamt eher lässig

soziales Leben: unkompliziert, das Umfeld besteht aus zumeist sportlichen Menschen